Cthulhu Now&Live 4 – der seltsame Fall des Anton Schweitzer

Vom 25.10.2019 bis zum 27.10.2019

Eckdaten

  • Location: 61239 Ober-Mörlen (Großraum Frankfurt am Main)
  • Unterkunft im Haus
  • Je nach Rolle Bett oder Feldbett als Schlafgelegenheit.
  • Bitte bringt euch einen Schlafsack oder Vollständiges Bettzeug (Kissen, Decke, Bezüge, Laken) mit.
  • Vollverpflegung (sehr gute Hausmannskost) mit vegetarischer Option. Solltest du Veganer sein, könntest du dich selbst verpflegen, leider schaffen wir es personell nicht, eine dritte Alternative anzubieten.
  • Wir spielen ein Jahr in der Zukunft: 2020 (Zum Hintergrund geht es hier entlang)

Teilnehmertypen und Staffelpreise

50 Spieler

Aller Spielerrollen werden gecastet. Im FAQ findest du alle Infos.

Preise: 120€ bis 28.02.19, 130€ bis 30.09.19, 140€ danach

12 NSC

Dies können Springer oder Dauerrollen sein. Schlachtwellen NSC gibt es bei uns nicht. Alle NSC und Helfer müssen schon ab Donnerstag kommen.

Preise: 45€ für Donnerstag bis Sonntag

8 Helfer

Diese werden von uns handverlesen (Anfragen schadet nicht =) ). Unsere Helfer erhalten einen Großteil des Anmeldepreises am Sonntag nach dem Abbau zurück. Alle NSC und Helfer müssen schon ab Donnerstag kommen.

30€ für Donnerstag bis Sonntag. Kostenlos 10€ Tavernenkarte, 20€ Geld-zurück am Sonntag

Eure Ausrüstung

Wie immer, werden wir euch viele Ausrüstungsgegenstände stellen. Manche Dinge sind schwer zu stellen, wie Kleidung. In diesem Fall geben wir euch eine Empfehlung. Selbst wenn ihr dieser nicht exakt folgen könnt, weil z.B. nicht zu kriegen, könnt ihr euch dennoch daran orientieren.

Da wir in einem Flüchtlings-Szenario spielen, könnt ihr nur das mitnehmen, was ihr bei euch tragen könnt und was ungefähr unter ein Feldbett passt. Als Richtwert würden wir sagen, dass ihr eure Sachen allein ungefähr 500m tragen können solltet, was wir aber zu eurer Erleichterung nicht testen werden.

Bestimmte Ausrüstung wird von uns streng limitiert und nur an bestimmte Charaktere ausgegeben. Hier einige Beispiele, aber nicht abschließend:

Lockpicks, Waffen, Schusswaffen, Taschenlampen, Sprengstoff, Handschellen, sonstige Fesseln, IT-Medikamente, Erste-Hilfe-Zeug, Heisenberg-Kondensatoren, Süßigkeiten, Überlebensnahrung, …

“Im Prinzip dürfen wir nichts Nützliches mitnehmen…”, Zitat Spieler.

Regelwerk

Im Moment ist noch das 3.5er Regelwerk online. Ihr könnt schonmal reingucken, um einen Eindruck zu bekommen, allerdings werden wir für den folgenden Con noch einige Dinge umschreiben (unvollständig):

  • Es wird mehr und besser beschriebene Sonderfähigkeiten geben.
  • IT-Geld wird eine Rolle spielen.
  • Wir überlegen, Hacking einzubinden.
  • Charaktere werden Dunkle Geheimnisse haben

Wahnsinnskarten

Die Wahnsinnskarten bleiben natürlich, wir haben einige schöne Ideen, um sie noch besser zu machen:

  • Es wird Synergiekarten geben, die euch ermöglichen, einen Wahnsinn in der Gruppe zu spielen. Dies können einzelne Verbündete sein oder sogar einen Kultistenzirkel ermöglichen.
  • Es wird mehr Vielfalt geben und auch mal die ein oder andere Wahnsinnskarte, die nicht wie die anderen ist.

Träume

Auf den vergangen Veranstaltungen haben wir mit Film-Träumen experimentiert und diese wurden überraschend gut angenommen. Auf dieser Veranstaltung planen wir nun einen eigenen Traum-Raum und sogar eine Vermischung von Video und Real-Play. Weiterhin sind wir motiviert, wieder einige Kurzfilme für diesen Con zu drehen.

Des Pudels Kern

Wir haben uns viele Sachen vorgenommen und teilweise schon ausgearbeitet. Wir hoffen euch zu überraschen und freuen uns auf einen tollen Con.

Merle, Verena (aka Ena), Johannes und Pascal

Ältere Updates und Ankündigungen (Zum Aufklappen)

Update 1:

Wir haben uns die Location angeschaut und gebucht.
Damit ist der Termin jetzt auch offiziell: vom 25.-27.10.2019 in 61239 Ober-Mörlen. Für NSC schon ab Donnerstag 24.10.2019.

Noch ein paar Eckdaten:
Vollverpflegung und Unterbringung im Haus
50 Spieler Plätze zu 120€ (1. Staffel bis 28.02.2019)
12 NSC Plätze für 45€ (keine Staffel)
8 handverlesene Helfer-NSC

Wir freuen uns schon… Bis bald!
Merle, Verena, Johannes und Pascal

 

Ankündigung:

Wir sind noch in der Vorplanung, aber mit Folgendem planen wir:

  • Jugendherberge maximal eine Stunde von Frankfurt entfernt (wir suchen)
  • TimeIn Freitag, Abreise Sonntag
  • Frühanreise für Helfer und NSC ab Donnerstag
  • Teilnehmerzahl
    • 50 Spieler (natürlich alle mit gecasteten Rollen)
    • 12 NSC
    • 8 Helfer-NSC
  • Vollverpflegung
    • Mit vegetarischer Option
    • Leider keine Vegane Option (Schaffen wir personell nicht)
  • Wir spielen ein Jahr in der Zukunft, also 2020.
  • Es wird etwas mit innerdeutschen Flüchtlingen zu tun haben.
  • Intime Spielort wird das Anton Schweitzer Klinikum sein.
  • Wie immer ist auch dieser Con FSK 18.
  • Bitte plant eine späte Heimreise am Sonntag ein. Der Plot wird erfahrungsgemäß und planmäßig erst Samstag in den Nachtstunden gelöst. Im Anschluss startet die After-Con-Feier und die lohnt sich:
    • Wir lösen einige (nicht alle) Mysterien auf
    • Ihr könnt mit anderen Teilnehmern feiern, egal wie sehr ihr sie gehasst habt.
    • Siehe vorigen Punkt: Ja, das ist wirklich wichtig!
    • SL oder “Total Amazing NSC of the Year” macht Cocktails
    • Ihr könnt uns nötigen “Ganz Ganz Schnell und SOFORT” den nächsten Con zu planen.